Ihre Haut: sichtbare Gesundheit, sichtbares Wohlbefinden

Schönheit und Wohlbefinden kommen von innen. Jeder weiß es, jeder fühlt es. Doch auch umgekehrt: das Äußere, eine gesunde, schöne Haut, kräftige Haare und Nägel stärken unser Inneres, unsere Persönlichkeit. Ob jung - oder nicht mehr ganz so jung - ich will, dass meine Patient/Innen sich in und mit ihrer Haut wohlfühlen.

Botox

Botolinumtoxin eignet sich besonders gut für die Glättung von Falten, die durch mimische Muskulatur bedingt sind (Zornesfalten, Stirnfalten, Krähenfüße, etc.). Auch übermäßiges Schwitzen kann durch Applikation von Botulinumtoxin in die Haut von Achseln und Hände mit ausgezeichnetem Erfolg behandelt werden. Die Wirkung hält 3–9 Monate an.

Peeling

Fruchtsäurepeelings in höheren Konzentrationen glätten die Haut, verkleinern die Poren und geben der Haut einen rosigeren, frischeren Aspekt. Auch Pigmentstörungen können verblassen, Unreinheiten und Aknepapeln verschwinden.

Um einen Therapieerfolg zu gewährleisten sollten zumindest 5–6 Peelings in 2–3 wöchigem Abstand durchgeführt werden.

Faltenunterspritzung

Die Faltenunterspritzung mit quervernetzter Hyaluronsäure eignet sich gut für Falten wie die Nasolabialfalte, Falten um den Mundbereich sowie zur Lippenaugmentation. Die Wirkung hält 6–12 Monate.

Hautanhängsel

Lästige und kosmetisch unschöne, medizinisch allerdings unbedenkliche Hautanhängsel (Fibrome, Warzen) werden elektrokaustisch oder mit Scherenschlag abgetragen.

Narben

Überschießende Narbenbildung (hypertrophe Narben, Keloide) können mit Kortison unterspritzt, gelegentlich auch mit Silikongelen oder anderen Methoden behandelt werden.

Pigmentflecken

Pigmentflecken können mit flüssigem Stickstoff oder mittels bleichenden Cremen behandelt werden.

Begleitender und permanenter Lichtschutz ist allerdings unumgänglich.

Gesichtsäderchen, Blutschwämmchen, Couperose

Diese Gefäßerweiterungen können elektrokaustisch entfernt werden.

Besenreiser

Besenreiservarizen sind feine, in der Lederhaut gelegene Krampfäderchen, welche je nach Durchmesser mehr rot oder blau erscheinen. Verödungen mit Polidocanol scheinen nach derzeitigem Stand einer Lasertherapie überlegen. Unschöne Gefäßzeichnungen auf der Hautoberfläche können in einer oder mehreren Sitzungen beseitigt werden.

 

>> Botox

>> Faltenunterspritzung

>> Peeling

>> Hautanhängsel

>> Narben

>> Pigmentflecken

>> Gesichtsäderchen, Blutschwämmchen

>> Besenreiser

  

>> Botox